LASS DICH VON EINER SUPER-RHYTHMUSSEKTION ANFEUERN

Im Sinne einer optimalen Qualität haben wir ein paar der besten Session-Musiker gebucht und ihr Spiel im “Mothership”-Studio von Steve Vai aufgenommen. Weitere Sessions fanden im “Sound Asylum” (Canoga Park, Kalifornien) und “Sound Emporium Studio B” (Nashville, Tennessee) statt.

Hör’ doch mal in ein paar tolle Titel hinein:

JAM 108 BLUES STOMP

VIBE: Gregg zählt ein, und schon geht’s mit einem knallenden Bass zur Sache. Der Refrain im triolischen Gewand ist etwas für Freaks.
FEATURING: Tal Morris (Gitarre), Tony Franklin (Bass), Gregg Bissonette (Schlagzeug)

JAM 126 DRIVING ROCK

VIBE: Ein mit der Handfläche gespielter Bass und eine Gitarre läuten diesen bombastischen “Thump”-Titel ein. Und wenn der Refrain losgeht, wird’s noch mal eine ganze Ecke breiter!
FEATURING: Tal Morris (Gitarre), Tony Franklin (Bass), Carmine Appice (Schlagzeug)

JAM 100 OUTLAW COUNTRY CLUB

VIBE: Ein geschmeidiger Mid-Tempo-Song inspiriert von den Helden der Outlaw County. Zackiger Rhythmus und tolle Akkordabfolgen zum Abheben beim Jammen.
FEATURING: Brent Mason (Sologitarre), Dave Pomeroy (Bass), Steve Turner (Schlagzeug), John Hobbs (Keyboards), Pat Bergeson (akustische Gitarre), Paul Franklin (Steelguitar)

JAM 101 OUTLAW COUNTRY

VIBE: Hier kannst du wahlweise ein Solo spielen oder mit dem Bass und Schlagzeug einen auf netten Country-Rhythmus machen.
FEATURING: Dave Pomeroy (Bass), Steve Turner (Schlagzeug)

JAM 157 SUGARFOOT RAG

VIBE: Dave und Steve verhindern in dieser Rodeonummer, dass die ganze Truppe abhebt. Du brauchst “nur noch” zu strummen oder “Chicken Picks” zu spielen.
FEATURING: Dave Pomeroy (Bass), Steve Turner (Schlagzeug)

JAM 112 HALF-TEMPO ROCKER

VIBE: Hier geht’s los mit einem explosiven Schlagzeugwirbel. Das Schlagzeug enthält viel Raumanteil. Die Gitarre wirkt da eher zierlich, während sich der Bass keine Mühe gibt, gepflegt daherzukommen.
FEATURING: James Santiago (Gitarre), Tony Franklin (Bass), Carmine Appice (Schlagzeug)

JAM 103 SWING ROCKER

VIBE: Ein pulsierender Schmirgelbass und eine “tighte” HiHat treiben dich immer weiter voran. Hier wird nicht viel Federlesen gemacht.
FEATURING: Tony Franklin (Bass), Simon Phillips (Schlagzeug)
 
JAM 150 WALKING JAZZ

VIBE: Luftig und leicht, aber trotzdem dynamisch – Tonys “Walking Bass” bildet hier das Rückgrat. Und man hört sogar, wie Gregg die Besen gegen die Stöcke eintauscht!
FEATURING: Tal Morris (Gitarre), Tony Franklin (Bass), Gregg Bissonette (Schlagzeug)
 
JAM 117 GRUNGE JAM

VIBE: Siedend heiß, kratzbürstig und brutal! In diesem Titel hacken alle einfach wie wild gewordene Hühner. So schön kann Brutalität sein…
FEATURING: Tal Morris (Gitarre), Tony Franklin (Bass), Gregg Bissonette (Schlagzeug)

JAM 098 RED GROOVE 1 und 6

VIBE: Mehrere rhythmische Lagen erzeugen den Swing, der einen geradezu zu einem Solo herausfordert.
FEATURING: Dave Pomeroy (Bass), Steve Turner (Schlagzeug)

JAM 105 AMOS GROOVE 3 und 4

VIBE: Ein R’n’B-Basspart und ein funkiger Rhythmus sind genau, was man zum Üben der übermäßigen Septakkorde braucht.
FEATURING: Dave Pomeroy (Bass), Steve Turner (Schlagzeug)


Teste den JM4 Looper bei einem Händler in deiner Nähe an.



24/7-Support

Bedienungsanleitungen

Diskussionsforen für Anwender

Software-Downloads