img

Virtueller Bau Ihres Trauminstruments mit ‘Variax Workbench HD’

“Variax Workbench™” ist Ihre persönliche (virtuelle) Gitarrenwerkstatt. Da die Software nicht Halt macht vor physikalischen Gesetzen, können Sie sich sogar utopische Instrumente zimmern. Die 28 Korpusmodelle (massiv, halbhohl oder hohl) können frei mit den 17 Hals- und Brücken-Tonabnehmermodellen (Singlecoil oder Humbucker) kombiniert werden. So gut wie alle Klangaspekte lassen sich wunschgemäß einstellen und jedes Ihrer Unikate kann die gewünschte Stimmung (“Open G”, “DADGAD”, “Drop D” oder eigene Kreationen) verwenden. Ihre fertigen Modelle können dann in der JTV-59 gespeichert und mit dem Modell- und/oder Stimmungswahlregler aufgerufen werden.
Mehr Infos

img

Studiotaugliche akustische und eklektische HD-Instrumente

Dank des blitzschnellen Zugriffs auf die weltbesten akustischen und exotischen Instrumente können Sie mit Ihrer JTV-59 auch akustische und ausgefallene Instrumentalparts spielen. Jedes HD-Modell bietet den atemberaubend authentischen und detaillierten Sound eines professionell abgegriffenen Instruments, bei dem man erstmals sogar hört, aus welchen Tonhölzern das Original geschnitzt ist und wie die Saiten schwingen. Endlich können Sie jederzeit “eben mal schnell” einen Akustikpart hinzufügen, ohne Zeit mit der Mikrofonierung, der Wahl des Vorverstärkers, der passenden Entzerrung und dem Abschwächen von Hintergrundgeräuschen zu verlieren.

Übersicht der akustischen und Zupfmodelle

img

Elektrische HD-Gitarren

Schon allein mit den elektrischen Instrumenten decken Sie alles zwischen zünftigem Rock, Blues, Country, Metal usw., zwischen “vintage” und “topaktuell” ab. Mit unerhört detaillierten HD-Modellen von Gitarren wie* Strat®, Les Paul®, Rickenbacker® usw. kann die James Tyler Variax alles anbieten, was “Guitar Heroes” weltweit für ihre Musik benutzen. Sowohl live als auch im Studio haben Sie an einer JTV-59 genug, um jeden Part mit Bravour und dem goldrichtigen Sound zu meistern.

Übersicht aller elektrischen Gitarrenmodelle

img

Alternative Stimmungen im Handumdrehen

Stellen Sie sich vor, Sie könnten blitzschnell zwischen “Open G”, “DADGAD” und der Standardstimmung wechseln, ohne jeweils eine längere Pause einzulegen. Die JTV-59 enthält 11 alternative Stimmungen, die ein langwieriges Umstimmen der Saiten überflüssig machen. Alle Stimmungen stehen für alle Instrumente zur Verfügung – und mit der “Virtual Capo”-Funktion können Sie außerdem eigene Stimmungen programmieren. Selbst erstellte Stimmungen können dann entweder dem “MODEL”- oder einem beliebigen anderen Speicher des Stimmungsreglers zugeordnet werden.

Übersicht der alternativen Stimmungen

img

Aufnahme ohne Brummen und Rauschen

Brummen, Knistern und andere Störungen können selbst perfekte Takes völlig unbrauchbar machen. Obwohl alle E-Gitarren –besonders aber jene mit Singlecoil-Tonabnehmern– hierfür anfällig sind, gilt dies noch viel mehr für “Vintage”-Gitarren. Die Modelle der JTV-59 bieten zwar den “klassischen” Sound, aber endlich ohne störende und ablenkende Geräusche der Elektronik. Dank der Variax HD-Technologie klingt jedes Modell der JTV-59 absolut authentisch – aber ohne jede Spur von Brummen.


img

Perfekte Verarbeitung

Die vom Gitarrenbaumeister James Tyler entwickelte JTV-59 ist an sich bereits ein hervorragendes Instrument. Der Korpus ist aus Mahagoni und versehen mit einer gewölbten Ahorndecke. Der eingeleimte Hals mit seinen 22 Bünden und Palisandergriffbrett ist aus Mahagoni gefertigt. Das Instrument ist mit zwei Humbucker-Tonabnehmern mit Alnico-Magneten bestückt, die den Vorgaben James Tylers entsprechend gewickelt wurden und wie die legendären PAFs klingen, wenngleich der Sound am Steg noch etwas mehr Druck hat. Vom Korpus, über den Hals, bis hin zu den Tonabnehmern und der Elektronik – jede James Tyler Variax-Gitarre wird nach strengen Vorgaben gefertigt und überzeugt daher mit einer hervorragenden Spielkultur.


img

Hochwertige Komponenten

James Tyler sucht seit jeher nach dem Geheimnis, das herausragende Vintage-Instrumente von der grauen Masse unterscheidet. Dass er in dieser Hinsicht schon sehr weit gekommen ist, belegen seine eigenen Gitarren sowie die Instrumente der James Tyler Variax-Serie. Da Tyler weiß, wie wichtig die Qualität der Bestandteile für einen hervorragenden Sound ist, hat er sich für einen optimalen Hals, perfekte Tonabnehmer sowie weitere hochwertige Bauteile entschieden, darunter die Brücke, der Sattel und die Stimm-Mechaniken. Und gerade weil nur hochwertige Komponenten zum Einsatz kommen, klingt die JTV-59 so unwiderstehlich wie sie aussieht.