MIDI Memo App

Line 6

Record/Playback Musical Ideas

MIDI Memo App

Line 6

Back Up Settings and Patches

MIDI Memo App

Line 6

Replacing and Renting Gear


'MIDI Memo Recorder' Software

"MIDI Memo Recorder" ist ein anwenderfreundliches Programm für die Aufzeichnung und Wiedergabe von MIDI-Daten. Und das Schönste: es ist kostenlos im Apple App Store erhältlich. Hiermit wird das Speichern, Suchen und Laden von Synthesizer- und POD®-Sounds sowie Song-Ideen zum Kinderspiel.

Aufzeichnen und Abspielen von MIDI-Daten.

Die Aufzeichnung und Wiedergabe von "MIDI Memo"-Dateien sind kinderleicht. Mit drei Bedienelementen (einem Regler und Zwei Buttons) bist du am Start,… REC, Pause und Stopp! Wenn du die Aufzeichnung aktivierst, werden alle eingehenden MIDI-Daten (d.h. alle 16 Kanäle und sogar SysEx-Daten) anhand einer Zeitreferenz aufgezeichnet – und zwar bis auf die Millisekunde genau. Während der Wiedergabe werden diese Daten in der richtigen Reihenfolge (und mit der gleichen Geschwindigkeit) wieder abgespielt.

Verschicke MIDI-Files per E-Mail.

Der Datenaustausch mit Kollegen wird ab sofort zum Kinderspiel. Maile deine fertigen Standard MIDI Files (SMF) mit deinem iPhone oder iPod touch sofort deinen Freunden und/oder Kollegen. SMF-Dateien können von so gut wie allen Musikprogrammen für Mac® und PC geöffnet werden.

Greife per WiFi auf deine Memo-Dateien zu.

"MIDI Memo"-Dateien können nicht nur per E-Mail, sondern auch per WiFi übertragen/angefordert werden. Nach der blitzschnellen Änderung einiger weniger iPhone- oder iPod touch-Einstellungen (und der Aktivierung des WiFi-Zugriffes auf die "MIDI Memo"-Dateien) erreichst du deine Dateien über eine dedizierte URL von jedem Computer deines WiFi-Netzwerks aus.

Wenn du möchtest, kannst du eine Passwortsicherung einbauen, damit nur Befugte WiFi-Nutzer auf deine "MIDI Memos" zugreifen können. Im Klartext bedeutet dies, dass man zunächst den richtigen Benutzernamen und das zugehörige Passwort eingeben muss.

'Memo'-Übersicht.

Die "Memo"-Liste hilft dir beim Organisieren und Ordnen deiner "MIDI Memos". So kannst du mit einem Button vorhandene "MIDI Memos" wählen, anders ordnen, überflüssige "MIDI Memos" löschen und sogar neue anlegen.

Knallharte Fakten.

Drücke den [Info]-Button, um detaillierte Infos über die betreffende "MIDI Memo"-Datei anzufordern. Du kannst den Namen der Datei ändern, ihren Umfang überprüfen, nachschauen, wann und zu welcher Uhrzeit sie erstellt wurde und die Anzahl der MIDI-Ereignisse (Notenbefehle) erkunden.

Auch in der Technik ist Musike drin...

Möchtest du auch die Ereignisse der Beleuchtung und andere Einstellungen, die nur mittelbar etwas mit Musik zu tun haben, als MIDI-Datenblöcke speichern? Auch SysEx-Daten lassen sich als "MIDI Memos" ablegen und jederzeit wieder abspielen.

Apple, iPod touch, iPhone, iPad, iTunes, Mac and GarageBand are trademarks of Apple Inc, registered in the U.S. and other countries. App Store is a service mark of Apple Inc. Apple is not responsible for the operation of this device or its compliance with safety and regulatory standards.