Das kostenlose V2.0 Firmware-Update für POD HD300 und POD HD400
    Bookmark and Share

Das kostenlose V2.0 Firmware-Update erweitert das Sound-Angebot des POD® HD300 und POD HD400 Multi-Effektprozessors. Mit 7 neuen HD-Verstärkermodellen für Gitarre und einem HD-Verstärker- und Boxenmodell für Bass sowie 8 Mikrofonmodellen und 2 neuen Effekten macht dieses Update Ihren POD HD noch unwiderstehlicher.

7 neue HD-Gitarrenverstärker

POD UPDATEAls Dank an die POD HD300- und POD HD400-Anwender, die so geduldig auf das Update gewartet haben, gibt es ab sofort neue HD-Gitarrenverstärkermodelle. Drei davon beruhen auf* dem “cleanen”, “Crunch”- und Overdrive-Sound des unerreichten Soldano® SLO100, dem neuen Maßstab für zeitgenössische “High Gain”-Töne. Zwei weitere Modelle –“Line 6 Doom” und “Line 6 Epic”– sind feuerspeiende “High Gain”-Originale, mit denen man den Zuhörern außer dem Haupt- auch das Achselhaar wegsengt.

Ebenfalls neu an Bord sind Modelle des Normal- und Bright-Kanals des legendären Marshall® “Plexi” 1959 Super Lead 100W-Verstärkers. Der historische Kaskaden-“Crunch” aus englischen Landen kommt frisch auf den Tisch!

HD-Bassverstärkermodell mit 8 Mikrofonmodellen

Dieses kraftvolle Modell beruht auf* einem Ampeg® B-15NF Portaflex®, seines Zeichens einer der beliebtesten Studio-Bassverstärker aller Zeiten. Das zugehörige Boxenmodell wurde anhand der Original-15”-Box erstellt. Mit den Mikrofonmodellen beruhend auf* einem Shure® SM57, Sennheiser® 421, AKG®D12, AKG® D112, EV® RE20, Shure® SM7B, Heil Sound® PR40 und Neumann® U47 kann man sich jeden erdenklichen Bass-Sound einstellen.

Vintage-Mikrofonvorverstärker und ‘Hard Gate’-Effekte

Das “Vintage”-HD-Modell beruht auf einem Requisite Y7 Röhrenvorverstärker und eignet sich perfekt zum Anwärmen eines Gitarren- oder Bass-Signals. Die einstellbaren Parameter heißen “Gain”, “HPF” (Hochpassfilter), “LPF” (Tiefpassfilter), “Phase” und “Output”.

“Hard Gate” ist ein neues Gate, das blitzschnell anspricht. Mit den Parametern “Hold Time”, “Decay Rate” und separaten “Threshold”-Werten für das Öffnen und Schließen des Gates ist “Hard Gate” für alle Genres –allen voran Metal– einfach ideal. Bei Bedarf kann dieses Gate sogar nach Herzenslust “flattern”.

Umgehung der Boxensimulation

Die V2.0-Firmware erlaubt die Umgehung des Boxenmodells für jedes Verstärkermodell.

Die V2.0-Firmware für den POD HD300 und POD HD400 steht ab sofort zum Download bereit!

*Alle Produktnamen sind Warenzeichen der betreffenden Hersteller, die in keiner Weise mit Line 6 verbunden sind. Warenzeichen anderer Hersteller werden nur als Hinweise auf Produkte verwendet, deren Sounds und Klänge für die Line 6-Produkte analysiert und nachgebildet wurden.