“Bis dahin!”
   


Im Line 6-Hauptquartier wurde es neulich wieder gespenstisch still, weil viele Line 6er zur 106. NAMM-Show nach Anaheim, Kalifornien, gepilgert waren. (Ist dir die NAMM kein Begriff? Sie zählt zu den wichtigsten Musikmessen der Welt und findet alljährlich im Januar statt. Ort des Geschehens: Südkalifornien.)

Unzählige Hersteller von Musikinstrumenten und Geräten aller Art für Musik, darunter auch Line 6, waren in Anaheim vertreten und besetzten zumindest einen Bruchteil der ±250.000m2 großen Fläche, um der Konkurrenz eins auszuwischen bzw. sich mit ihr zu verbünden.

In einem Konferenzraum im zweiten Stock stand eine ausgesuchte Line 6-Delegation während dieses langen Wochenendes der Presse, den Künstlern und den Händlern mit Rat und Tat zur Verfügung. Besonderes Interesse galt –wie immer– den Neuvorstellungen: Micro Spider™, Spider Jam™, Spider Valve™ und POD® X3.

Unzählige bekannte Gäste, viele tolle Performances sowie Instrumente und Geräte, wohin das Auge blickte. Die NAMM fand zwar nicht einmal zwei Kilometer von Disneyland entfernt statt, aber die Musiker hatten hier schon genug Stoff zum Träumen. Jedenfalls war es eine ganze Ecke lauter.