Line 6 erweitert die StageSource-Familie um die L2m und L2t Boxen für den Live-Einsatz
    Bookmark and Share

Hervorragender Sound, enorme DSP-Leistung, modulare Architektur und komfortable digitale Vernetzung – die neuen Boxen sind zwar transportfreudig, aber kompromisslos professionell

ANAHEIM, Kalifornien—24. Januar 2012— Line 6, Inc. (Raum 212A auf der NAMM) erweitert seine StageSource-Boxenserie um die kompaktere und deshalb noch mobilere StageSource™ L2m und L2t. Die StageSource L2m und StageSource L2t glänzen mit einem überlegenen Sound, einer flexiblen DSP-Architektur und dem L6 LINK™-Netzwerkprotokoll, allesamt Vorteile, die man auf anderen kompakten Beschallungsboxen vergebens sucht.



StageSource L2 Series“Die Boxen der StageSource L2-Serie eignen sich gleichermaßen für Soloauftritte in Bars und Rockkonzerte in Clubs”, erläutert Max Gutnik, der stellvertretende Leiter des Produktmanagements von Line 6. “Obwohl sie sich in einem kompakteren Gehäuse befinden, bieten sie die gleiche Klangqualität, DSP-Flexibilität, Rückkopplungsunterdrückung und digitale Netzwerkfähigkeit wie die StageSource L3-Serie. Jedenfalls sind die Boxen der StageSource L2-Serie der Konkurrenz um Nasenlängen voraus – sogar die flexible Kombinationsmöglichkeit mit dem StageScape M20d Mixer ist vorhanden.”

Die StageSource L2m bietet eine Leistung von 800W in einem 2-Wege-System mit 2 Verstärkern. Die StageSource L2t ist darüber hinaus mit einem Mixer mit hochkarätigen Effekten, Modeling für akustische Gitarre und einer intelligenten Rückkopplungsunterdrückung ausgestattet und stellt folglich eine autarke Beschallungslösung dar. Die StageSource L2m und L2t können nahtlos in eine Beschallungsanlage von Line 6 eingegliedert und als Ergänzung für StageSource L3m- oder L3t-basierte Anlagen verwendet werden. Außerdem verstehen sie sich hervorragend mit dem 1.200W starken L3s Subwoofer.

Beide Boxen der L2-Serie bieten 6 DSP-basierte Smart Speaker-Modi, mit denen man für jeden Einsatzbereich den perfekten Sound wählen kann: FOH-Beschallung, Bühnenmonitor, Keyboard- oder akustischer Gitarrenverstärker, Verstärker für einen Multi-Effektprozessor für Gitarre oder Einsatz als vollwertiger Gitarrenverstärker. Ein Akzelerometer und Rohrsensoren helfen automatisch bei der Wahl des optimal geeigneten Smart Speaker-Modus’.

Die Boxen der StageSource L2-Serie können mit Hilfe eines digitalen Netzwerkprotokolls namens “L6 LINK” miteinander sowie mit L3-Boxen verbunden und aus dem Stand richtig konfiguriert werden. Das Protokoll organisiert die Konfiguration der Boxen, die automatisch den geeigneten Kanal (links oder rechts) wiedergeben und den richtigen Smart Speaker-Modus wählen. Wenn die Anlage auch einen oder mehrere StageSource L3s Subwoofer enthält, empfangen diese automatisch eine Monokombination der Signale, wobei ihre Frequenzweiche automatisch eingestellt wird, um nur die tiefen Frequenzen wiederzugeben. Unter dem Strich bedeutet dies, dass die Beschallungsprodukte von Line 6 intelligent arbeiten, was eine enorme Zeitersparnis und einen allzeit optimalen Sound bedeutet.

Die Auslieferung der StageSource L2-Boxen ist für Januar 2013 vorgesehen.

Weitere Infos über die Boxen der StageSource-Serie und über die Beschallungsprodukte von Line 6 finden Sie unter http://de.line6.com/stagesource-l2m/ undhttp://de.line6.com/stagesource-l2t/.

# # # # #

About Line 6, Inc.
Apropos Line 6, Inc. Line 6-Produkte gelten seit jeher als wegweisende digitale Audiogeräte für Musiker und Audioprofis. Die Erfolgsgeschichte der Firma begann 1996 mit dem weltweit ersten Modeling-Gitarrenverstärker. Vor der Gründung von Line 6 Mitte der 1990er waren die beiden Gründer Marcus Ryle und Michel Doidic u.a. als Entwickler des Alesis® ADAT® tätig, dem digitalen Mehrspurrecorder, der das digitale Aufnahmezeitalter definitiv einläutete. Heutzutage gilt Line 6 als führender Anbieter von Hard- und Software-Lösungen, die auf so bekannte Namen wie POD® (Multi-Effektprozessoren), POD Farm® (Software-Plug-Ins) und Spider® (Gitarrenverstärker) hören. Hinzu kommen digitale Funksysteme für professionelle Anwendungen, digitale Live-Mischpulte und Boxen sowie die Keyboards der Mobile Keys™-Serie für Apple iOS-Geräte. Weitere Hinweise und Infos finden Sie unter line6.com. .