Die Multi-Effektgeräte der POD® HD X-Serie sind für kreative Anwender gedacht und bieten weitaus mehr Bums als die gesamte Konkurrenz. Die dynamische DSP-Leistung bedeutet, dass man die Effekte bedenkenlos dort einsetzen kann, wo sie dem Sound dienlich sind. Ferner können im Vergleich zu früheren POD®-Generationen mehr Effekte simultan genutzt werden. Die Kombinationsmöglichkeiten der HD-Verstärker, Effekte, Mikrofone und Boxen sind schier unerschöpflich. Und da es 512 Speicher gibt, können Sie auch Sounds, die vielleicht erst demnächst interessant werden, trotzdem schon einmal speichern.

Line 6 POD HD500X guitar effects processor HD Edit software

Zwei Signalwege.


So fett und so breit wie Sie mögen.


Die Multi-Effektprozessoren der POD HD X-Serie erlauben die Verwendung zweier unabhängiger Signalwege mit separatem HD-Verstärker und eigenen Effekten. Stereo-Verstärkersetups, doppelte Mono-Rigs und ausgefallene Konfigurationen… alles geht. Die Möglichkeiten sind unendlich.