Die Multi-Effektgeräte der POD® HD X-Serie sind für kreative Anwender gedacht und bieten weitaus mehr Bums als die gesamte Konkurrenz. Die dynamische DSP-Leistung bedeutet, dass man die Effekte bedenkenlos dort einsetzen kann, wo sie dem Sound dienlich sind. Ferner können im Vergleich zu früheren POD®-Generationen mehr Effekte simultan genutzt werden. Die Kombinationsmöglichkeiten der HD-Verstärker, Effekte, Mikrofone und Boxen sind schier unerschöpflich. Und da es 512 Speicher gibt, können Sie auch Sounds, die vielleicht erst demnächst interessant werden, trotzdem schon einmal speichern.

Zwei Signalwege.


So fett und so breit wie Sie mögen.


Die Multi-Effektprozessoren der POD HD X-Serie erlauben die Verwendung zweier unabhängiger Signalwege mit separatem HD-Verstärker und eigenen Effekten. Stereo-Verstärkersetups, doppelte Mono-Rigs und ausgefallene Konfigurationen… alles geht. Die Möglichkeiten sind unendlich.