LINE 6 STELLT DEN POCKET POD® VOR: DER POD-SOUND DER SUPERLATIVE PASST JETZT BEQUEM IN DIE WESTENTASCHE
    Bookmark and Share

--Ein Winzling, der klingt wie ein Gitarren-Rig--

Calabasas, Kalifornien—15. Juni 2007—Line 6, Inc., der Marktführer in Sachen modelingbasierter Gitarrenverstärker und Effektgeräte, stellt den Pocket POD® vor, dessen Name einerseits auf seine ultrakompakten Maße und andererseits auf die nach wie vor unerreichte POD®-Klangqualität verweist.

Kaum größer als ein Stimmgerät, enthält der Pocket POD über 300 hervorragende Sounds, die extra von Rockstars und Studiomusikern programmiert wurden. Mit 32 Modellen “klassischer” und neuzeitlicher Verstärker, 16 Boxen- und 16 Effektmodellen garantiert er mobilen Gitarristen allzeit und überall einen makellosen Sound.

Der Pocket POD ist mit 1/4”- und 1/8”-Eingängen versehen, kann mit AAA-Batterien gespeist werden und eignet sich u.a. bestens für “Kopfhörer-Jams” mit einem MP3- oder CD-Spieler bzw. einem Notebook. Da er auch die fortschrittliche A.I.R.™ II-Technologie von Line 6 enthält, kann er ohne weiteres als vollwertiger POD fungieren und sowohl im Studio als auch auf den größten Bühnen der Welt die Sonne aufgehen lassen. Er enthält sogar mehrere Effekte und einen chromatischen Tuner.

Darüber hinaus versteht sich der Pocket POD einfach blendend mit einem Computer. Über den USB-Port lassen sich von CustomTone.com geholte Sounds (inzwischen über 3000!) nachladen und selbst programmierte Sounds ins Internet stellen. Mit Hilfe des kostenlosen Line 6-Editors kann man diesen Zwerg vom Computer aus umfassend editieren.

“Der Pocket POD ist so kompakt und reisefreudig, dass man sich wundern darf, wie er die gleiche Soundqualität wie der POD 2.0, PODxt Pro und Floor POD bieten und in jedem Studio dieser Welt genutzt werden kann,” lächelt Marcus Ryle, Mitbegründer von Line 6 und Leiter der Produktstrategie- und Entwicklungsabteilung. “Wir freuen uns jedenfalls diebisch, den POD jetzt auch im Westentaschenformat anbieten zu können.”

Apropos Line 6, Inc.
Die 1996 gegründete Firma Line 6 ist Marktführer auf dem Gebiet der Verstärker-Modelingtechnologie und eine Referenz in Studiokreisen sowie im Live-Betrieb. Der mittlerweile legendäre POD® ist nur eine erfolgreiche Erfindung dieser Marke. Die in Calabasas (Kalifornien) ansässige Firma ist mittlerweile in über 60 Ländern vertreten und über die Büros in Kalifornien und England erreichbar. Weitere Hinweise und Infos unter www.line6.com.