Die Spider® IV-Verstärker liefern absolute Rockstar-Sounds. Erfreue dich an hochkarätigen Verstärker- und Effektmodellen von Line 6, fertigen Sound von vielen bekannten Künstlern und an vielem mehr.
Neugierig?

FBV Shortboard™ MkII.

Das FBV Shortboard MkII ist viel mehr als eine herkömmliche Bodenleiste, handelt es sich doch um eine Fernbedienung für deinen Spider IV-Amp, die dir auf der Bühne jede nur erdenkliche Bewegungsfreiheit lässt.
    Glückszahl 13.
    Das FBV Shortboard MkII lässt sich im "Plug & Play"-Verfahren anschließen und verwenden. Einerseits kannst du mit den 13 Fußtastern aus Stahl schnell die gewünschten Speicher aufrufen und die Effekte ein-/ausschalten und andererseits deine zeitbasierten Effekte mit der Tap Tempo-Funktion einstellen. Es ist sogar ein chromatischer Tuner an Bord.

    Im Zusammenspiel mit einem Verstärker der Spider® IV- oder Spider Valve™ MkII-Serie erlauben die Fußtaster das Ein-/Ausschalten zahlreicher Effekte wie "Quick Loop", "Pitch Glide" und "Smart Harmony". Außerdem stehen dann 128 Anwenderspeicher für deinen Amp zur Verfügung.

    Das ebenfalls robuste Volumen-/Wah-Pedal in Normalgröße ist nicht nur rutschfest, sondern fühlt sich auch stabil und treffsicher an. Mit dem Zehenschalter wählst du abwechselnd die Wah- und Volumenfunktion (die entsprechende Diode leuchtet dann).

    Großes beleuchtetes LC-Display, das einen in jeder Situation über den Stand der Dinge informiert: und den Namen sowie die Nummer des gewählten Speichers bzw. den Tuner anzeigt, wenn du letzteren wählst.

    Merkmale.
  • Umfassende freihändige Spider IV-Steuerung.
  • 13 fest zugewiesene Fußtaster für die Speicher- und Bankwahl, die Umschaltung der Effekte und des Tuners, für Tap Tempo-Zwecke usw.
  • Robustes und rutschfestes Wah-/Volumenpedal in Normalgröße.
  • Helles geräumiges Display, das den Namen/die Nummer des gewählten Speichers und den chromatischen Tuner anzeigt.
  • Die "FBV Control"-Software erlaubt die Zuordnung der FBV-Bedienelemente per USB (Mac®/PC).
  • Stromversorgung über das mitgelieferte RJ-45 Verbindungskabel.
  • Rückseite: USB-Port, RJ-45-Buchse, 1/4"-Anschluss für Expression-Pedal

    'FBV Control'-Software.
    Mit der kostenlosen "FBV Control"-Software (als Download verfügbar) kann das FBV Shortboard MkII noch für ganz andere Bereiche fitgemacht werden. Dieses Programm zeigt eine Grafik deiner FBV Shortboard MkII an, in der du den Fußtastern und Pedalfunktionen die gewünschten Befehle zuordnen kannst.

    Die Fußtaster und das Pedal können Steuerbefehle (CC), Bank- und Programmnummern senden und als Transportsektion für alle gängigen Audioprogramme (ProTools®, Propellerhead Reason®, Record usw.) verwendet werden.

    Die Anzahl der speicherbaren Belegungen ist unbegrenzt. Unmittelbar vor dem Gig oder der Session brauchst du nur die gewünschte Belegung per USB zum FBV Shortboard MkII zu übertragen.

    Updates und upgrades.
    Der USB-Port des FBV Shortboard MkII erlaubt auch die Aktualisierung seiner Firmware.
:: Schau dir den Film an

FBV Express™ MkII.

Die FBV Express™ MkII ist robust genug für Arenen, selbst wenn sie bequem in deinen Rucksack passt. Sie bietet eine Menge Bums für's Geld und erlaubt eine komfortable Bedienung per Fuß fernab von deinem Spider IV-Verstärker.
  • Freihändige Bedienung sowie Zusatzfunktionen für deinen Line 6-Verstärker oder POD
  • 4 Speicherwahltaster: A, B, C und D
  • Rutschfestes und robustes Volumen-/Wah-Pedal in Normalgröße
  • Display für den chromatischen Tuner
  • Helle Dioden zeigen an, welcher Speicher gewählt ist, welches Tap-Tempo verwendet wird und ob das Pedal für die Wah- oder Volumensteuerung dient.
  • Die "FBV Control"-Software erlaubt die Zuordnung der FBV-Bedienelemente per USB (Mac®/PC)
  • Robuste Fußtaster, bombensicheres Chassis
  • Stromversorgung über das mitgelieferte RJ-45 Verbindungskabel.
  • USB-Port und RJ-45-Buchse

    'FBV Control'-Software
    Mit der kostenlosen "FBV Control"-Software (als Download verfügbar) kann das FBV Express MkII noch für ganz andere Bereiche fitgemacht werden. Dieses Programm zeigt eine Grafik deiner FBV Express MkII an, in der du den Fußtastern und Pedalfunktionen die Befehle zuordnen kannst, die per USB übertragen werden sollen.

    Die Fußtaster und das Pedal können MIDI-Steuerbefehle (CC), Bank- und Programmnummern senden und als Transportsektion für alle gängigen Audioprogramme (ProTools®, Propellerhead Reason®, Record usw.) verwendet werden.

    Die Anzahl der speicherbaren Belegungen ist unbegrenzt. Unmittelbar vor dem Gig oder der Session brauchst du nur die gewünschte Belegung per USB zum FBV Express MkII zu übertragen.

    Updates und upgrades.
    Der USB-Port des FBV Express MkII erlaubt auch die Aktualisierung seiner Firmware.

FBV2™.

Leicht und so kompakt, das sie in dein Gigbag passt: Die FBV2 erlaubt die Anwahl der Speicher A, B, C und D. Die Fußtaster und das Aluminiumgehäuse sind quasi atombombensicher, so dass du dir zum Trampeln keine Samtschuhe anzuziehen brauchst.
  • Sequenzielle Speicheranwahl (A, B, C & D)
  • Stromversorgung über das mitgelieferte Verbindungskabel

Warm anziehen.

Dein Spider IV-Verstärker soll auch in ein paar Jahren noch wie neu aussehen. Daher lohnt sich die Anschaffung einer Haube, mit der Kratzer, Dellen, Staub, Schäden am Grill und andere Verunzierungen verhindert werden. Sie ist aus gepolstertem und Wasser abweisendem Vinyl gefertigt und mit der Maschine vernäht. Außerdem sind ihre Abmessungen perfekt auf den Verstärker abgestimmt. Ein Gurt mit stabilem Klettverschluss verhindert das Verrutschen der Haube. Lieferbar in Schwarz mit aufgenähtem silbernen Line 6-Logo.

JETZT KAUFEN