HX STOMP XL



HX Stomp, Erweitert

Der Verstärker- und Effektprozessor HX Stomp XL bietet HX®-Modeling in einem leistungsfähigen Pedal mit acht kapazitiven Fußtastern. Der gleiche SHARC®-DSP-Chip wie im Helix® ermöglicht den gleichzeitigen Betrieb von bis zu acht Blöcken, die sich mit den Fußschaltern auf verschiedenste Weise aufrufen und steuern lassen.



Explore Features

  • AUTHENTIC TONE
  • HX CABS/IMPULSE RESPONSES
  • COMPONENT MODELING
  • BEHAVIORAL MODELING
  • INTERACTION
  • CAPACITIVE-TOUCH FOOTSWITCHES
  • SNAPSHOTS
  • I/O LEVEL SHIFTING
  • ROUTING
  • COMMAND CENTER
  • ANALOG BYPASS
  • HX EDIT
  • POWERCAB

Anschlüsse

Hier sind nur einige der vielen Möglichkeiten, HX Stomp XL mit anderen Geräten zu verbinden.



PEDALBOARD


AKTIVLAUTSPRECHER


STUDIO


DSP ERWEITERUNG


4-KABEL-METHODE


HYBRID-VERSTÄRKER/DIREKT INS PULT-AUFBAU


KLICKEN SIE UM MEHR ZU ERFAHREN

Fußschalter 1-6

Diese kapazitiven Touch-Fußschalter verfügen über farbige LED-Ringe, die auf einen Blick die Zuweisung und den Status der Fußschalter anzeigen.

Hauptbildschirm

Dieses 6 cm (2,4") große Farb-LCD ist Ihr Blick auf die Leistungsfähigkeit des HX Stomp XL.

Startseite/Ansicht

Drücken Sie diese Taste, um zum Hauptbildschirm ,,Home“ zurückzukehren, falls Sie sich einmal verirren sollten. Drücken Sie erneut Home, um zwischen der Wiedergabe- und der Bearbeitungsansicht umzuschalten.

Oberer Drehknopf

Drehen Sie ihn in der Wiedergabeansicht, um ein Preset auszuwählen. Drücken Sie ihn, um die Preset-Liste zu öffnen. Drehen Sie den Knopf in der Bearbeitungsansicht, um einen Block zur Bearbeitung auszuwählen. Drücken Sie ihn, um den ausgewählten Block zu umgehen/zu aktivieren.

Action

Drücken Sie diese Taste, um das Bedienfeld ,,Action" für den ausgewählten Block oder das ausgewählte Menü zu öffnen. In der Bearbeitungsansicht können Sie mit dem Action-Bedienfeld Blöcke verschieben, kopieren, einfügen und löschen. Drücken Sie die Home-Taste und die Action-Taste zusammen, um das Menü ,,Save" zum Umbenennen und Speichern von Änderungen in einem Preset zu öffnen. Drücken Sie beide Tasten zweimal, um schnell zu speichern.

Page

Drücken Sie die Tasten in der Bearbeitungsansicht, um weitere Parameter für den ausgewählten Block oder das ausgewählte Menü anzuzeigen. Drücken Sie sowohl < Page als auch Page >, um tiefer in das HX Stomp XL einzutauchen. Sie finden dort Controller Assign, Global Settings und andere Menüs.

Unterer Knopf

Drehen Sie den Knopf in der Bearbeitungsansicht, um das Modell auszuwählen, das dem aktuellen Block zugeordnet ist. Drücken Sie ihn, um die Modellliste zu öffnen.

Drehregler 1-3

Drehen Sie in der Bearbeitungsansicht einen der drei Drehregler unterhalb des Hauptbildschirms, um den Wert des darüber liegenden Parameters einzustellen. Drücken Sie den Drehknopf, um den Parameterwert zurückzusetzen. Wenn über einem Drehknopf eine rechteckige Taste erscheint, drücken Sie diesen Knopf, um seine Funktion zu aktivieren.

Mode

Drücken Sie Mode, um zwischen dem Stomp- und dem Preset-Fußschaltermodus umzuschalten. Halten Sie Mode eine Sekunde lang gedrückt, um den Pedal-Edit-Modus zu aktivieren, in dem Sie Effekte mit Ihren Füßen bearbeiten können.

Tap/Tuner

Drücken Sie zwei- oder mehrmals, um die BPM (Beats per Minute) aller tempobasierten Effekte wie Delay oder Modulation einzugeben. Halten Sie die Taste eine Sekunde lang gedrückt, um das Stimmgerät zu öffnen.

  • Fußschalter 1-6
  • Hauptbildschirm
  • Startseite/Ansicht
  • Oberer Drehknopf
  • Action
  • Page
  • Unterer Knopf
  • Drehregler 1-3
  • Mode
  • Tap/Tuner

Volume

Drehen Sie diesen Knopf, um die Hauptausgangslautstärke und die Kopfhörerlautstärke zu regeln. Drücken Sie ihn, um ihn im Gehäuse zu versenken.

EXP 1/2, FS 7/8

Ein optionales Expression-Pedal kann hier angeschlossen und zur Steuerung nahezu beliebiger Parameter oder Kombinationen von Parametern zugewiesen werden. Verwenden Sie ein ,,Y"-Kabel, um zwei Expression-Pedale oder zwei Fußschalter anzuschließen.

Sends/Returns L/R

Diese 1/4-Zoll-Eingänge und -Ausgänge können als Standard-Effektschleifen zum Einfügen von Pedalen und anderen externen Geräten in Ihre Signalkette oder als zusätzliche Ein- und Ausgänge bei Verwendung der 4-Kabel-Methode und anderen alternativen Routing-Konfigurationen verwendet werden.

Input L/Mono, Right

Schließen Sie Mono-Instrumente oder -Pedale an den L/Mono-Eingang an. Schließen Sie Stereo-Pedale, Keyboards, Synthesizer oder Modeler an die Eingänge L/Mono und Right an.

Output L/Mono, Right

Verwenden Sie nicht-symmetrische (TS) 1/4-Zoll-Kabel für den Anschluss an andere Pedale, Ihren Verstärker oder FRFR-Lautsprecher. Verwenden Sie symmetrische (TRS) 1/4-Zoll-Kabel für den Anschluss an Mischpulte, Studiolautsprecher oder andere Geräte, die symmetrische Mono-Eingangssignale akzeptieren. Wenn Sie nur ein einziges Kabel eines der beiden Typen verwenden, schließen Sie es an die 1/4"-Buchse Left/Mono an.

Phones Out

Schließen Sie hier einen Stereokopfhörer an und verwenden Sie den Lautstärkeregler, um die Lautstärke einzustellen.

MIDI In, Out/Thru

Verbinden Sie HX Stomp XL mit Ihrem MIDI-Equipment. HX Stomp XL sendet und empfängt Programmwechsel-, Continuous-Controller- und andere MIDI-Befehle.

USB

HX Stomp XL fungiert als mehrkanaliges 24-Bit/96kHz-Audio-Interface für Mac® und PC, mit eingebauten DI-, Re-Amping- und MIDI-Funktionen. HX Stomp XL kann auch auf einem Apple® iPad® aufnehmen (mit optionalem Apple Camera Connection Kit).

DC In

Schließen Sie hier das mitgelieferte DC-3H-Netzteil an.

Power Switch

Falls Sie jemals für ein paar Stunden mit dem Spielen aufhören wollen…

  • Volume
  • EXP 1/2, FS 7/8
  • Sends/Returns L/R
  • Input L/Mono, Right
  • Output L/Mono, Right
  • Phones Out
  • MIDI In, Out/Thru
  • USB
  • DC In
  • Power Switch

HX Stomp XL Quickstart Tutorials


SIGN UP TO LEARN MORE





*Sign up will create a Line 6 account and add your information to the Line 6 email list to receive offers, promotions, and news updates.

SHARC ist ein eingetragenes Warenzeichen von Analog Devices, Inc.

Mac, Apple und iPad sind Marken von Apple Inc. und in den USA und anderen Ländern und Regionen eingetragen.